immerdar

„a child said ‚what is the grass‘? fetching it to me with full hands; / how could I answer the child? I do not know what it is any more than he. / I guess …“
„I pass death with the dying and birth with the new-wash’d babe, and am not contain’d between my hat and boots, / and peruse manifold objects, no two alike and every one good, / the earth good and the stars good, and their adjuncts all good.“
„I am not an earth nor an adjunct of an earth, / I am the mate and companion of people, all just as immortal and fathomless as myself“
„undrape! you are not guilty to me, nor stale nor discarded, / I see through the broadcloth and gingham whether or no, / and am around, tenacious, acquisitive, tireless, and cannot be shaken away.“ walt whitman

ich rate. das spiel ist aus, flüsterst du sanft vor. und im nächsten spielfeld? ich meine, der kuss auf dem klippenvorsprung, damit die gefährdung gewollt ist. und das einzige brauchbare wissen wäre, wie freies fallen geht, sagst du. in einem fallen ohne bedingung. sieh, die aus einer weidenrute und blättern plattgetretenen flügel in form eines herzens, flüsterst du weiter. im sammeln der zeichen. weil es so schön ist. ich meine, im schmuck der blätter oder die flügel des atems schwingend. immerwieder kein stück näher / in sicherem abstand. immerwieder hingeführt, vor den turm, vor das zimmer 401, in welchem die geliebte … aber nicht anhalten, sagst du, laut prüfungsplan. ich meine, was wem zu beweisen wäre? und du schreibst mit den fingern in den staub: p sei ein punkt im vakuum und p’ sei ein unendlich benachbarter punkt und die imaginäre zeitkoordinate und so weiter … ich sagte doch bereits: fürchte dich nicht. das habe ich zu mir gesagt. kein besonderer move ist erforderlich / kein abriss, kein steigen, kein ritt und vor allem kein warten. wenn der kelch der hände, sagst du, immerdar & zugegen. in seiner ausrichtung / in alle richtung. ich meine, das umfassen ist ein umfasstwerden. deine hände, in der form eines keims und aus ihnen die blüte. welche hochgradig und himmelwärts in ihrer ausdehnung. aber dreh dich jetzt bloß nicht um, sagst du wieder, so kurz vor dem ziel. im durchhalten, d.h im einhalten der gebotenen gesetze. worin das fallen ein abfallen ist. kniend immernoch in der selben höhle des gleichnisses, wenn schon mit LED. darüberhinaus oder darunter oder wo auch immer es weiter geht hinter der trennwand. ich meine, wir abtrünnigen und verurteilten. wir lichtscheuen. failed, sagst du wieder. im ungehorsam sind alle regeln ausser kraft, alle kräfte, alle größen, alle deutungen. es sind keine schritte oder stufen notwendig, keine schichten zu entblättern. dass unser rennen im kreis ein verdammter irrtum ist. und es ist egal, in wiefern wir uns irren, denn das irren besagt nur unser generelles abwenden. dass wir nicht verfehlen können. nämlich, der igel ist schon längst im ziel, garnicht erst losgelaufen. und die variation ist nur ein heraustreten / ein schwenk. und dieser raum hier / dieser traum / ist das wortwörtliche zögern. neverending lovestory.

„und seine sinne waren wie entzweit: / indes der blick ihm wie ein hund vorauslief, / umkehrte, kam und immer wieder weit/ und wartend an der nächsten wendung stand, – / blieb sein gehör wie ein geruch zurück. / manchmal erschien es ihm als reichte es / bis an das gehen jener beiden andern, / die folgen sollten diesen ganzen aufstieg. / dann wieder wars nur seines steigens nachklang / und seines mantels wind was hinter ihm war. / er aber sagte sich, sie kämen doch; / sagte es laut und hörte sich verhallen. / sie kämen doch, nur wärens zwei / die furchtbar leise gingen. dürfte er / sich einmal wenden (wäre das zurückschaun / nicht die zersetzung dieses ganzen werkes, / das erst vollbracht wird), müßte er sie sehen, / die beiden leisen, die ihm schweigend nachgehn.“
♥ rainer maria rilke

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s