in diesem zentimeter

alles weh. alles oder nichts. so fängt das an. so setzt sich das fort. und die zahl ist eine zahl. die gilt. die voll und ganz ist. vollmundig. die keine abweichung und keine ausnahme kennt. und es braucht keinen vergleich der größen. der variablen. der zustände. jede irritation kommt vor und ist integriert. jede form des ausdrucks. sei es scham oder kaputtheit oder sprunghaftigkeit oder oder. das ist weder wild noch schonungslos. keine gefährdung. kein ärgernis. nichts kann daran aufstoßen. die bilder enden. sie weichen einer demonstration innerhalb eines ganzen. ich bleibe genau da, wo das geschiet in der unanehmlichkeit stehen. halte das aus. meine das auszuhalten. eigentlich geschieht nur wohlwollen. ich kann genau da ansetzen, wo gerade der punkt ist, der sich dreht. jetzt gerade. genau dieser ist der richtige. ist der eine. der einmalige. und wo ich da stehe, bietet mir die situation was an. wie wir heil da wieder rauskommen. irgendwas entspannt sich da und verläuft. und du sagst: bleib. bleib noch hier. bleib noch länger. was könnte ich mehr wollen, als mit dir zu bleiben. heute taucht das bild wieder auf. während die klettpassage voranrennt. während alles zu rennen scheint. zu entfliehen. stehen wir in diesem zentimeter und verweilen. und widmen uns diesem. dem wehen vielleicht, wenn wehen ist. dem wunden. dem totgeglaubten. das mag nicht reizvoll klingen. es ist der spalt, worin wir verschwinden. wovon wir ausgehen. der start. aller anfang des lebendigen. wenn das vorgetäuschte aufweicht. und nichts mehr aufrechterhalten werden kann. wo wir näher rücken. das ist keine chance. nichts, das vorläufig wäre. und die sätze, sie fühlen, sie blühen schon vor. wo wir im gedanklichen morast waten. knietief mindestens. mindestens hell jetzt. das war es, was ich meinte. jetzt, sagst du, jetzt neu. und ganz nah.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s